21.05.2017, 19:05 Uhr

Bauernhofbesuch der 1. Klassen der NMS Anton Auer

„Rund ums Huhn gibt´s viel zu tun" - unter diesem Motto besuchten die 1a und 1b der NMS Anton Auer Telfs mit ihren Lehrerinnen Christine Brandt, Luzia Klingler, Silvia Schatz und Engl Angelika im Rahmen des Biologieprojekts im Mai den Steirerhof in Mieming.
Die Bäuerin Carolin Grabner erklärte den Schülern den Tagesablauf auf ihrem landwirtschaftlichen Betrieb.
Die SchülerInnen erhielten Einblicke in die Hühnerhaltung und konnten hautnah Kontakt mit den Tieren aufnehmen. Sie durften auch eine Eierspeise und eine Sauerrahmsoße selbst zubereiten, was ein besonderes Highlight war.
Die Kinder und Lehrerinnen bedanken sich nochmals herzlich bei Frau Grabner für diesen tollen, praxisnahen Unterricht.


Klingler Luzia und Brandt Christine

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.