02.11.2017, 12:57 Uhr

Totalsperre der B 177 Seefelder Straße: Felssprengungen an der Landesstraße

(Foto: Symbolfoto zeitungsfoto.at)

Wegen Felssprengungen ist die Landesstraße B177 bei km 3,75 heute, Donnerstagnachmittag zwischen 13.55 Uhr und circa 14.15 Uhr für jeglichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

REGION. Die Totalsperre erstreckt sich auf der Seefelder Straße von circa km 1,2 (Gemeindegebiet Zirl) bis circa km 5,6 (Buswendeplatz Leithen).
Seit Juni dieses Jahres stand nach Feldräumungsarbeiten durch die zuständige Straßenmeisterei Zirl ein Felsblock oberhalb der Landesstraße unter Beobachtung. Dieser Bereich wurde von der Straßenmeisterei nochmals begutachtet und eine Verschlechterung der Situation festgestellt. Der heutige Lokalaugenschein durch die Landesgeologie bestätigte, dass das labile Gestein mit einem Umfang von mehreren Kubikmetern abgesprengt werden muss.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.