Bayrische Delegation ist neugierig auf die Holzgemeinde Kuchl

Eine Delegation des Netzwerks 'Forst und Holz' besuchte die Holzgemeinde. Hier beim Baumweg um den Bürgerausee.
4Bilder
  • Eine Delegation des Netzwerks 'Forst und Holz' besuchte die Holzgemeinde. Hier beim Baumweg um den Bürgerausee.
  • Foto: TVB Kuchl
  • hochgeladen von Julia Schwaiger

KUCHL (jus). Das Konzept der Holzgemeinde Kuchl lockt immer wieder "ausländische Holzwürmer" an. Mitte März waren Interessierte vom Netzwerk 'Forst und Holz' aus Straubing zu Besuch. Eine Delegation aus 14 Personen – von Bürgermeistern, Architekten und Leitern von Schulzentren über Sägewerker bis hin zu Zimmerern – wollten die vielen Facetten der Holzgemeinde Kuchl erleben. Ihr Wunsch wurde erfüllt: der Waldkindergarten, die Vorstellung des Bildungsweges (HTK, Fachhochschule, Berufsschule), der Baumweg rund um den Bürgerausee, die Besichtigung von Wimmer Holz (WIHO), der Kuchler Blockhausbau und die Tischlerei Schönleitner gaben einen Einblick in die Holzgemeinde. In der Biokäserei Fürstenhof wurden die bayrischen Gäste mit Käse, beim Jadorfer Wirt mit Mittagessen und in der Enoteca abends mit Weinen und italienischer Jause versorgt.


____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen