Muttertagskonzert des Männerchor Kuchl

Im Jahr 2011 hat der Männerchor Kuchl sein 50-jähriges Bestehen gefeiert
  • Im Jahr 2011 hat der Männerchor Kuchl sein 50-jähriges Bestehen gefeiert
  • Foto: Männerchor Kuchl
  • hochgeladen von Daniela Jungwirth

Zu den musikalischen Gästen zählt der Pinzgauer Dreigesang, ein Frauenterzett, das sich seit nun 35 Jahren seines Bestehens einen Namen in der Volksmusikszene geschaffen hat.
Den musikalischen Rahmen gestalten die Lokalmatadore der Untermarktler Tanzlmusi, die aus der Musikkapelle Kuchl hervorgegangen sind und sich seit Jahren als Volksmusikanten etabliert haben.
Die Leitung des Männerchor Kuchl hat Gottfried Standteiner, die Begleitung einiger Stücke des Männerchor übernimmt der junge Oberalmer Pianist Stephan Pollhammer.

Wann: 13.05.2017 20:00:00 Wo: Volksschule, Kuchl auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Daniela Jungwirth aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.