Gmoa-Olympiade im Tennengau
Zielsichere Gemeinden bei der 51. Gmoa-Olympiade

<f>Rußbach hat</f> den Durchblick: Kindergarten-Leiterin Birgit Buchegger und Bgm Karl Huemer
17Bilder
  • <f>Rußbach hat</f> den Durchblick: Kindergarten-Leiterin Birgit Buchegger und Bgm Karl Huemer
  • hochgeladen von Sylvia Schober

ANNABERG/TENNENGAU. Ausgerechnet bei der Gmoa-Olympiade meinte es der Wettergott nicht gut und ließ es wie aus Kübeln schütten. Zwar musste daher der lustige Er-&-Sie-Lauf abgesagt werden, bei den Bewerben Zimmergewehrschießen und Eisstockschießen tat das Wetter der guten Laune der Mitarbeiter der Tennengauer Gemeinden und der Bezirkshauptmannschaft keinen Abbruch. Annaberg-Lungötz Bgm. Sepp Schwarzenbacher begrüßte zum letzten Mal in seinem Amt die Kollegen aus dem Bezirk und stellte sich der Herausforderung beim Eisstöckeln. Die Siegerehrung fand im Gasthof Postwirt statt, wo zur Musik der Fidelen Tennengauer das Tanzbein geschwungen wurde.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Luftgewehrschießen und Kleinkaliber Frauen 1978 und jünger: 1. Platz Posch Eva aus Abtenau, 2. Platz Wallinger Anna aus Annaberg-Lungötz, 3. Platz Haslauer Barbara aus Oberalm Breze: Stojkova Natalija aus Oberalm

Luftgewehrschießen und Kleinkaliber Frauen 1977 und älter: 1. Platz Bscheid Claudia aus Hallein, 2. Platz Kremser Erna aus Annaberg-Lungötz, 2. Platz Kirchgatterer Angela aus Abtenau Breze: Russegger Sabine aus Abtenau

Luftgewehrschießen Herren 1978 und jünger: 1. Platz Höller Herbert aus Golling, 2. Platz Seidl Martin aus Golling, 3. Platz Eder Johann aus Abtenau, Breze: Schlager Thomas aus Abtenau

Luftgewehrschießen Herren 1977 und älter: 1. Platz Reiter Rudi Abtenau, 2. Platz Höll Johann aus Abtenau, 3. Platz Leitinger Manfred aus Kuchl, Breze: Schnöll Josef aus St. Koloman

Eisstockschießen geloste Gruppen zu vier Personen

4 Gruppen mit gleicher Punktanzahl 127 – um den Gewinner festzulegen wurde gelost.

Team Friedl, Die Einzigen, Rambos und Kelten Blitz. Die Plätze wurden gelost – Sieger: Kelten Blitz mit Thomas Baumann, Veri Gajic, Claudia Lechner und Blasius Dygruber

2 Team Friedl, 3. Platz Die Einzigen, 4. Platz Rambos (mit Bgm. Josef Schwarzenbacher)

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen