Jugend-Landesmeisterschaft im Turnierschach

(v.l.n.r: Luci Kipman, Filip Kipman, Felix Kipman, Jonas Brenner, Moses Brünner, Raphael Rosenlechner)
14Bilder
  • (v.l.n.r: Luci Kipman, Filip Kipman, Felix Kipman, Jonas Brenner, Moses Brünner, Raphael Rosenlechner)
  • hochgeladen von Edmund Reithofer

Bei wunderschönem Wetter stellten sich 5 Halleiner Schachspieler der diesjährigen Herausforderung bei der Jugendlandesmeisterschaft von 6. - 7.02.2016 in der Mehrzweckhalle in Bergheim den anderen Vereinen.
Zwei Tage lang spielten die Jugendlichen in unterschiedlichen Klassen (U8, U10, U12, U14). Sie lieferten interessante und spannende Kämpfe im Denksport Schach. Galt es doch den im Vorjahr erreichten Landesmeistertitel und Vizelandesmeistertitel zu verteidigen.

Angetreten in der Klasse Mädchen U10 war Luci Kipman, die zum ersten Mal an einem Turnier teilnahm. Luci kämpfte sich solide durch ihre Partien. 10. Platz

Jonas Brenner, U10, spielte froh und munter auf. Ließ seine Gegner gerne im Patt stehen und spielte schöne und sehr interessante Partien und erreichte den 7. Platz.

Einen Stockerlplatz konnte Filip Kipman, U12, leider heuer nicht erreichen. Er spielte sehr vorsichtig, was ihm leider ein paar Punkte kostete und deshalb nur auf den 10. Platz kam.

Moses Brünner, U14, spielte in seiner gewohnten angriffslustigen Weise. Dies wirkte sich auf seine Punktezahl aus und erreichte so den bemerkenswerten 5. Platz

Felix Kipman, U14, wollte seinen Landesmeistertitel aus dem Vorjahr 2015 verteidigen, einige Unachtsamkeit kosteten ihm jedoch einen Punkt, was ihn leider auf den 3. Platz (Feinwertung) zurückfallen ließ.

Leider blieb und die höchsten Gipfel verwehrt und etwas ungewohnt aus Halleiner Sicht ist es schon, dass wir diesmal keinen Landesmeister stellten ;-) dennoch zeigten unsere Jugendspieler viele solide Leistungen und spannendes Schacherlebnis.

Danke noch an die Vereinsmitglieder Obmann Berti, Jugendtrainer Herbst Gottfried, Sachwart Baldemaier Helmut und Elo-Spitzenreiter Buchner Martin, dass sie die Spieler während des Turnieres unterstützt haben.
Großes Lob an Raphael Rosenlechner, U16, der als Couch bei so mancher Schachträne die Jugendlichen wieder toll motiviert und zu neuen Leistungen angespornt hat.
Es ist mir, Gerhard Rosenlechner, immer eine große Ehre die Jugendlichen bei ihren Schacherfolgen zu unterstützen.

Gratulation allen teilnehmenden Jugendspielern und vielen Dank an das Organisationsteam mit Josef Eder und Daniel Lieb!

Der 1. Halleiner Schachklub ist über die Platzierungen ihrer Jugendspieler höchst erfreut.

Bericht Gerhard Rosenlechner

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Ob inmitten imposanter Berggipfel oder am malerischen See, über 30 Golfplätze im SalzburgerLand und in den angrenzenden Regionen lassen Golferherzen höherschlagen.
2

Neues Golfmagazin
Golfplätze im SalzburgerLand - Abwechslung und Spielvergnügen

Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft präsentiert sich das SalzburgerLand als ideale Golfregion. Mit dem Magazin ABSCHLAG zeigen wir das Beste aus der Salzburger Golfszene. SALZBURG. Ob vor der Kulisse imposanter Berggipfel oder am malerischen See, die Golfplätze in Österreichs schönstem Bundesland lassen jedes Golferherz höher schlagen. Mit dem Magazin ABSCHLAG wollen wir Sie mit Tipps und Anregungen aus dem Golfland Salzburg inspirieren und vor allem auf die Golfsaison 2022 einstimmen....

  • Salzburg
  • Daniela Jungwirth
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.