03.12.2017, 11:12 Uhr

De Stade Weis

Florian Lenz, Christian Brandner und Hans Ebner mit der neuen CD„Stade Weis de zwoate“ .
HALLEIN; ,,De Stade Weis“. Eine gemütliche Wanderung bei Fackelschein vom Musikhaus der Bergknappenkapelle zur Dürrnberger Marienwallfahrtskirche begleitet von stimmungsvollen Weisen der Blechbläser. Vorbei an den Weisenbläsern im historischen Kirchhof erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Texten und Gedichten von Lisbeth Ebner und Lorenz Heiß. Maria Renoth, Andi Jäkel das Zederhauser Männerquartett die Krautkaserfeldstechermusi sowie Bläser der Bergknappenmusikkapelle Dürrnberg umrahmten De Stade Weis musikalisch. Als Highlight des Abends wurde die neue CD „Stade Weis de zwoate“ präsentiert, die bei dieser Veranstaltung erstmalig erworben werden konnte.Nach dieser „staden“ Zeit führte die Wanderung wieder zurück zum Musikhaus, wo die Besucher nicht nur musikalisch, sondern auch mit Essen und Trinken verwöhnt wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.