24.10.2016, 07:46 Uhr

72 Stunden ohne Kompromiss

Das Kreativ-Team der Aktion 72h Stunden ohne Kompromiss Elisabeth, Katharina, Yasemin, Hannah, Julia Katrin und Santana. (Foto: Hilfswerk Salzburg)

KinderVilla. Krabbelgruppe. Kunterbunt.

OBERALM (sys). Im Rahmen der Aktion 72h ohne Kompromiss verändern Jugendliche 72 Stunden lang ein kleines bisschen die Welt. Sechs Schülerinnen aus St. Johann, Bischofshofen und Hallein taten dies in der Hilfswerk KinderVilla Oberalm. Mit Pinseln und Farbtöpfen bewaffnet, statteten sie den Kindern der Krabbelgruppe einen Besuch ab und verschönerten ihren Bewegungsraum mit einem selbst kreierten Baummotiv.

„Wir bedanken uns sehr herzlich bei den jungen Damen für dieses tolle Engagement und das bunte Kunstwerk! Die Kinder sind immer noch ganz begeistert“, freut sich Dorina Simko vom Hilfswerk Hallein. „Ein Danke auch an das Farbencenter Georg Holzer aus Oberalm, das benötigte Materialien kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Sie haben noch mehr Farbe ins Leben unserer Kinderbetreuungseinrichtung gebracht.“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.