29.03.2017, 08:00 Uhr

In Hallein wird weitergebaut

Polier Hannes Wallinger, Bürgermeister Gerhard Anzengruber und Projektleiter Ing. Christian Indinger. (Foto: Stadtgemeinde Hallein)
HALLEIN. (tru) Erste Pflastersteine bereits verlegt – Arbeiten schreiten zügig voran. „Der dritte Bauabschnitt des für die Stadt Hallein so wichtigen Straßenraumprojektes zur Verschönerung der Altstadt hat nicht nur pünktlich vor vier Wochen begonnen, wir liegen auch mit den Arbeiten absolut im Zeitplan", sagt Bürgermeister Anzengruber. In der Raitenaustraße wurde sogar schon mit dem Verlegen der Pflastersteine begonnen. „Nun geht es Zug um Zug weiter. Die Zusammenarbeit zwischen Baufirma, Projektleitung, Planer und den betroffenen Bewohnern und Unternehmern funktioniert ausgezeichnet. Wir dürfen davon ausgehen, dass der Teilbauabschnitt „Bayrhamerplatz“ bis ca. 20. Mai abgeschlossen sein wird", so der Bürgermeister.


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.