14.06.2017, 11:05 Uhr

Motorradsturz endete glimpflich

Symbolfoto (Foto: pixabay)
TENNENGAU (tru). Ein 28-jähriger Tennengauer fuhr mit seinem Motorrad auf der Hochkönig Bundesstraße in Richtung Mühlbach. In einer Kurve hat er die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und touchierte mit der Leitschiene. Trotz Sturz blieb der Tennengauer unverletzt. Am Motorrad entstand allerdings ein Sachschaden.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.