09.02.2017, 12:32 Uhr

Skitourengeher schwer verletzt

Bei Skitouren im Gelände ist immer besondere Vorsicht geboten. (Foto: Theresa Kaserer)

Abgerutscht ist und schwer verletzt hat sich ein 74-Jähriger am Mittwoch auf dem Rossfeldkreuz.

TENNENGAU/BAYERN (tru). Schwer verletzt hat sich ein 74-jähriger Skitourengeher am Rossfeldkreuz. Der Mann war mit seinem Schwager unterwegs, rutschte ab und schlitterte in die Tiefe. Sein Begleiter fand ihn und rief die Rettungskräfte. Der 74-Jährige wurde mit dem Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.