Junge kaufmännische Talente

Der Spielzeug-Flohmarkt von Familienbund und ÖVP Engerwitzdorf am Ortsplatz in Treffling war wieder ein voller Erfolg.

Mehr als 80 junge Händlerinnen und Händler nahmen die Gelegenheit wahr, um Spielsachen, Bücher und vieles mehr zu verkaufen. Wertvolle Dinge kamen zum Vorschein, die zuvor zuhause in Läden und Kästen der Kinderzimmer schlummerten. Den einen war schon Routine anzumerken, für andere waren es die ersten kaufmännischen Gehversuche. So manches Erinnerungsstück wechselte den Besitzer.
Obfrau Birgit Hauer und ihr Team vom Familienbund Engerwitzdorf-Gallneukirchen das Team der ÖVP Engerwitzdorf sorgten neben der Organisation auch für das leibliche Wohl mit warmen Leberkäsesemmerl und Getränken. Bürgermeister Herbert Fürst besuchte natürlich auch den Spielsachenflohmarkt und freute sich über die vielen Besucherinnen und Besucher. Wir danken allen jungen kaufmännischen Talenten für ihr Kommen, hoffen, dass sie erfolgreich waren und freuen uns schon auf den nächsten Spielzeug-Flohmarkt in Treffling.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen