Lichtenberger „erschweben“ den Pöstlingberg

LICHTENBERG. Mitte Juni organisierte das Volksbildungswerk Lichtenberg eine zweieinhalbstündige Segway-Tour. Nach einer kurzen Einschulung schwebten die Teilnehmer gemeinsam über den Linzer Hauptplatz in Richtung Lentos. Nach einer Runde über die Kulturmeile im Donaupark ging es über die Nibelungenbrücke zum neuen Ars Electronica Center. In Alt-Urfahr schwebten alle den Donaustrand entlang und durch pittoreske Gässchen. Dann hieß es aber: hinauf auf den Pöstlingberg. Über kaum befahrene Straßen ging es vorbei an Villen und Bauernhöfen zur Wallfahrtskirche. Von dort genossen alle einen herrlichen Rundblick auf Stadt und Alpenvorland. Abschließend glitten alle hinab in die Stadt, über die Nibelungenbrücke zurück zum Hauptplatz.

Autor:

Veronika Mair aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.