Shooting statt Sitzungssaal

3Bilder

PUCHENAU. „16 Jahre Politik sind genug“, sagte sich Günther Achleitner im Oktober 2012, um seiner Leidenschaft Fotografie mehr Raum zu geben. Heute fotografiert er nebenberuflich mit seinem kleinen Unternehmen „Eikonas-Fotografie – Malen mit Licht“ unter anderem für Wella Österreich. Derzeit bereitet sich der Autodidakt auch intensiv auf die Fotografie-Meisterprüfung vor, die er im Herbst ablegen möchte. Den klassischen Endkundenbereich hat er dennoch nicht im Auge. „Mein Herz schlägt für künstlerische und ästhetische Lifestyle-, Fashion-, Beauty- und Glamourfotografie, der ich mich mit meinen treuen Modellen widme“, erzählt Achleitner. „Ich bemühe mich und bin eigentlich ein immer Lernender und ständig am Weg“. Seine Ergebnisse können sich sehen lassen. Erst vor Kurzem konnte der Puchenauer die neue Vize-Miss-Austria und Miss Oberösterreich Doris Hofmann bei sich begrüßen. „Doris ist eine total Nette, sehr natürlich, sympathisch, bodenständig und mit toller Ausstrahlung“, so der Fotograf.

Achleitners Stil, dessen liebste Lichtquelle die Sonne ist, sei ein recht „sanfter“, wird ihm von den Betrachtern bescheinigt. Diesen Stil vermittelt er in seinen Workshops „Malen mit Licht“. „Das Schöne ist, dass ich von der Fotografie nicht zu leben brauche“, bekennt sich Achleitner trotz aller Professionalität seiner Arbeiten zu Kreativität statt Kommerz: „Was sein will, will sein und was nicht, eben nicht!“ Ein Ziel hat der ehemalige Vizebürgermeister aber dennoch: "Ich würde meine Arbeiten gerne in Fashion-, Beauty- und Lifestylemagazinen sehen und hier ein wenig Fuß fassen."

Infos: http://www.eikonas.net oder http://www.facebook.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen