Fotowettbewerb
Wer macht den schönsten Heiratsantrag?

3Bilder

GRAMASTETTEN. Seit 2010 ist der Vedahof in Gramastetten eine beliebte Location, um Hochzeiten zu feiern. Rund 700 Paare gaben sich auf dem komplettrenovierten Mühlviertler Dreiseithof bereits das Ja-Wort. Neu ist, dass sich Pärchen hier im romantischen Ambiente auch einen Heiratsantrag machen können. "Man muss für einen außergewöhnlichen Antrag nicht ans Meer fahren oder nach Paris", sagt Josef Walchshofer, Besitzer der Hochzeitslocation. Ob bei Kerzenschein auf der Liebesinsel, bei Vollmond unter dem alten Nussbaum, unter Obstbäumen, am Lagerfeuer oder beim Wasserfall – es gibt hier viele schöne Plätzchen. Vor Kurzem wurde ein Fotowettbewerb ins Leben gerufen. Zehn Fotografen aus ganz Oberösterreich versuchen noch bis 9. Juni den Antrag eines Pärchens besonders romantisch in Szene zu setzen. Eine siebenköpfige Jury bewertet die Fotos. Dem Sieger winken 1.000 Euro Preisgeld.

Corona-Krise

Die Idee mit den Heiratsanträgen steht im Zusammenhang mit der der Corona-Krise. Hochzeiten wären mit maximal 50 Personen zwar während der Pandemie theoretisch möglich, weil aber kein Essen und Trinken ausgegeben werden darf, quasi hinfällig. Schon im Krisenjahr 2020 fanden am Vedahof nur rund 35 statt normalerweise 70 Hochzeiten statt. So wie 2021 fielen die starken Heiratsmonate April, Mai und Juni völlig aus und ab Oktober war praktisch auch wieder Schluss. Zwölf sogenannte Festhöfe haben sich nun zusammengeschlossen, um ihre Interessen und Forderungen gegenüber der Politik zu vertreten, darunter ist auch der Vedahof. Denn die Gramastettner Hochzeitslocation fällt weder unter Gastronomie noch unter Hotellerie und hat daher keine Ansprüche den 100-prozentigen Umsatzausfall ersetzt zu bekommen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen