Großer Showdown um das Gelbe Trikot morgen in Ternberg
Sieg für den Niederländer Alex Molenaar auf der 2. Etappe der OÖ. Radrundfahrt

5Bilder

Mit der Königsetappe von Eferding nach Oberneukirchen wurde heute die 10. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt 2019 fortgesetzt. Bei hochsommerlichen Temperaturen mit 35 Grad Celsius wurde den über 100 Radprofis einmal mehr alles abverlangt. Auf der 142,9 Kilometer langen Etappe belauerten sich die Favoriten Jannik Steimle und Stephan Rabitsch permanent und so war der Weg frei für eine fünfköpfige Spitzengruppe: Alex Molenaar (Team Monkey Town) siegte nach 3:42:16 Stunden und einem Schnitt von 38.6 km/h im Sprint vor Prologsieger Lukas Schlemmer (Maloja Pushbikers) und dem Norweger Anders Skaarseth (Uno-X Norwegian Development Team). Stark auch Jonas Rapp vom Hrinkow Advarics Cyclenangteam, der in der Spitzengruppe den Zielsprint anzog und letztendlich starker 5. wurde.

Den Sprint der Verfolger gewann der Mann im Gelben Trikot Jannik Steimle, alle Favoriten für die Gesamtwertung kamen zeitgleich mit 15 Sekunden Rückstand auf den Sieger ins Ziel. Somit führt weiter Steimle mit 10 Sekunden vor Stephan Rabitsch und 16 Sekunden vor Jodok Salzmann (Maloja Pushbikers). In der Teamwertung führt weiter das Welser Felbermayr-Team. Alle Ergebnisse auf www.computerauswertung.at. Morgen kommt es damit auf dem letzten Teilstück von Traun nach Ternberg zum großen Showdown. Auf der 147,2 Kilometer langen Etappe mit 2.300 Höhenmetern werden alle Teams noch einmal voll attackieren. „Die Rundfahrt bleibt bis zum letzten Tag spannend“, so Tourdirektorin Helga Mitmasser.

Bildtexte: (Fotos honorarfrei, Fotonachweis Reinhard Eisenbauer)

Bild 1: Der Zielsprint in Oberneukirchen

Bild 2: Die Führenden in den verschiedenen Wertungen der Rundfahrt

Bild 3: Die Ausreißergruppe am Weg zum Ziel

Bild 4: Eine spannende Etappe wurde heute bei 35 Grad Celsius gefahren

Bild 5: Jannik Steimle trägt weiter das Gelbe Trikot

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen