Alles zum Thema Radrundfahrt

Beiträge zum Thema Radrundfahrt

Sport
4 Bilder

Jannik Steimle siegt bei der 10. Int. OÖ. Radrundfahrt vor Titelverteidiger Stephan Rabitsch

Jannik Steimle (Team Vorarlberg Santic) heißt der Sieger der 10. Int. OÖ. Radrundfahrt, die heute mit der 3. Etappe von Traun nach Ternberg beendet wurde. Auf dem letzten Teilstück versuchte Stephan Rabitsch (Team Felbermayr Simplon Wels) noch einmal alles, um seinen Rückstand aufzuholen. Letztendlich konnte das Vorarlberger Team aber souverän den Gesamtsieg einfahren. Mit 13 Sekunden Vorsprung auf den Titelverteidiger kürte sich Steimle heute zum neuen Rundfahrtsieger. Die Entscheidung um den...

  • 16.06.19
Sport
5 Bilder

Großer Showdown um das Gelbe Trikot morgen in Ternberg
Sieg für den Niederländer Alex Molenaar auf der 2. Etappe der OÖ. Radrundfahrt

Mit der Königsetappe von Eferding nach Oberneukirchen wurde heute die 10. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt 2019 fortgesetzt. Bei hochsommerlichen Temperaturen mit 35 Grad Celsius wurde den über 100 Radprofis einmal mehr alles abverlangt. Auf der 142,9 Kilometer langen Etappe belauerten sich die Favoriten Jannik Steimle und Stephan Rabitsch permanent und so war der Weg frei für eine fünfköpfige Spitzengruppe: Alex Molenaar (Team Monkey Town) siegte nach 3:42:16 Stunden und einem...

  • 15.06.19
Sport
4 Bilder

Mit einem Schnitt von 36 km/h vom Linzer Hauptplatz auf den Römerberg
Lukas Schlemmer gewinnt Auftakt der 10. Int. OÖ. Radrundfahrt

Ein spektakuläres Rennen hat heute in der oberösterreichischen Landeshauptstadt stattgefunden. Beim Prolog zur Int. OÖ. Radrundfahrt mit Start am Linzer Hauptplatz musste der Römerberg im Rahmen eines Einzelzeitfahrens bezwungen werden. Insgesamt 680 Meter mit einer durchschnittlichen Steigung von 4,6 Prozent warteten auf die Fahrer, die maximale Steigung betrug 15 Prozent. Lukas Schlemmer vom Team Maloja Pushbikers war dabei heute bei sommerlichen 27 Grad Celsius nicht zu schlagen. Mit einer...

  • 13.06.19
Freizeit

Poysdorf am 16. Juni Schauplatz von Radrundfahrt „In Velo Veritas“

7. Auflage der Rundfahrt auf klassischen Rennrädern aus Stahl mit Teilnehmern aus aller Welt und umfangreichem Rahmenprogramm für Fans das ganze Wochenende über. POYSDORF. Am 16. Juni bildet Poysdorf erstmals die Kulisse für den Radklassiker „In Velo Veritas“, das heuer seine 7. Auflage erlebt. Die Rundfahrt auf klassischen Rennrädern entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt für heimische und internationale Freunde des Radsports. Im Zeitalter der ultraleichten Karbonräder und...

  • 07.06.19
Sport
Stephan Rabitsch siegte im Vorjahr.

Traun als Tourpunkt
Oberösterreich-Radrundfahrt geht in die zehnte Runde

Die Jubiäumsrundfahrt findet vom 13. 16. Mai statt und startet spektaulär. OÖ/TRAUN (red). Beim Auftakt wird es atemberaubend: Ein nur 700 Meter langer Prolog vom Linzer Hauptplatz durch die Altstadt zur Martinskirche am Römerberg. Dieses Rennen wird aufgrund der Kürze und der Enge der Strecke als Einzelzeitfahren durchgeführt. Insgesamt 144 Radprofis werden im Minutentakt starten und versuchen, eine neue Bestzeit in den Asphalt zu brennen. 39 Höhenmeter sind auf dieser kurzen Distanz eine...

  • 06.06.19
Sport

Start mit tollem 700 Meter langen Prolog in Linz
10. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt vom 13.-16. Juni 2019

Die Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt feiert heuer die 10. Auflage und ist aus dem Radsportkalender nicht mehr wegzudenken. Zur Jubiläumsrundfahrt vom 13. bis 16. Juni 2019 haben sich die Veranstalter ein besonderes Highlight einfallen lassen: Am Donnerstag, 13. Juni startet die Rundfahrt mit einem 700 Meter langen Prolog vom Linzer Hauptplatz zur Martinskirche am Römerberg. „Dieses Einzelzeitfahren der 144 Radprofis wird ein echtes Spektakel, schon hier kann eine Vorentscheidung um...

  • 15.05.19
Sport
Vorjahressieger Ben Hermans (vo.) ist wieder dabei.
4 Bilder

Österreich Rundfahrt
Entscheidung über Toursieg fällt am "Horn"

Etappenziel in Kitzbühel, tags darauf Tour-Finale mit Etappe in Kitzbühel, Ziel am Kitzbüheler Horn. KITZBÜHEL (niko). Die Österreich Rundfahrt führt bei der 71. Auflage von 6. bis 12. Juli über einen Prolog und sechs Etappen durch fünf Bundesländer über 876,5 Kilometer und 16.322 Höhenmeter. 20 Teams mit je sieben Fahrern bestreiten die Tour. In der 71-jährigen Geschichte konnten die Fans 34 Mal einen rot-weiß-roten Toursieger behubeln. Ein Wörtchen um den Sieg wollen diesmal Riccardo...

  • 15.05.19
Sport
3 Bilder

Anmeldungen ab sofort möglich - Vom 30. Mai bis 02. Juni 2019
Neuer Event für ambitionierte Hobby-Radsportler – 1. Upper Austrian Cycling Tour mit 4 Etappen

Ein toller neuer Event für Hobby-, Breiten- und Amateur-Radfahrer findet jetzt in Oberösterreich statt. Im Rahmen der 1. Upper Austrian Cycling Tour (UAC) unterstützt von Neubike werden vom 30. Mai bis 2. Juni insgesamt 4 Etappen gefahren. Die ganze Palette des Radsports wird den Teilnehmern geboten: Ein Straßenrennen in Gallspach ebenso wie ein Bergrennen in Haag am Hausruck und ein Einzelzeitfahren in Bad Hall, insgesamt sind 221 Kilometer zu absolvieren. Für Interessierte ist eine Teilnahme...

  • 06.04.19
  •  1
Sport
Der belgische Gesamtsieger von 2018, Ben Hermans, erreicht das Tourziel am Alpenhaus.
2 Bilder

Tirol radelt
Ö-Tour-Showdown in Kitzbühel

Die Sportstadt Kitzbühel und die Österreich Rundfahrt (6. - 12. Juli) feiern heuer ein gemeinsames Jubiläum. KITZBÜHEL (niko). Bereits zum 20. Mal ist Kitzbühel mit dem Kitzbüheler Horn Etappenort in der 71-jährigen Geschichte der größten Radsportveranstaltung Österreichs. Grund genug für eine sportliche Feier der besonderen Art, denn die Tour wird heuer in der Stadt am Fuße des Hahnenkamms und Kitzbüheler Horns entschieden. In den vergangenen 19 Jahren war das Kitzbüheler Horn alljährlich...

  • 21.03.19
Lokales
Das Kernteam der Bürgerinitiative mit Martin Eder, Gabriele Dittmayer, Konrad Knauer und Herbert Loder.
4 Bilder

Neue Straße im Bezirk? Anrainer protestieren gegen die B232

Der Bezirk will mit einer Straßentrasse der B232 die Wohngebiete entlasten, aber Anrainer protestieren dagegen mit einer Unterschriftenaktion. FLORIDSDORF. Seit 30 Jahren gibt es in der Flächenwidmung die Straßentrasse der B232, seit 2005 einen diesbezüglichen Gemeinderatsbeschluss, aber bis jetzt wurde die Querverbindung von Stammersdorf ins Donaufeld, parallel zur Brünner Straße, nie realisiert. Bezirksvorsteher Georg Papai: „Weil aber Floridsdorf ständig wächst, muss auch die Infrastruktur,...

  • 24.09.18
Sport
Sieger Marius MAYRHOFER, (GER, Team Deutschland) 1. Etappe Traun - Marchtrenk Oberoesterreich Juniorenrundfahrt (2.1)
5 Bilder

Marius Mayrhofer gewinnt 1. Etappe der Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2018 - Siegerschnitt von 42,6 km/h

Marius Mayrhofer vom deutschen Nationalteam hat heute Abend bei hochsommerlichen Temperaturen die 1. Etappe der 44. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt gewonnen. Der Top-Nachwuchsfahrer setzte sich im Sprint der achtköpfigen Spitzengruppe vor dem britischen Junioren-Weltmeister im Querfeldein Ben Tullet (Team Willebrord Will Vooruit) und Leon Eduard Brescher vom Team Wipotec durch. Bester Österreicher bei dieser topbesetzten Rundfahrt war heute Valentin Götzinger, mit 3:41 Minuten...

  • 20.07.18
Sport
Im Rahmen eines kleinen Festaktes beim Salzburger Kongresshaus übergab Salzburg, Austragungsort der Rad-WM 2006, ein symbolisches Staffelholz – das Original Regenbogentrikot von Weltmeister Paolo Bettini aus 2006 sowie eine ‚Flamme Rouge‘ – an Tirol. 
Im Bild von links: Gitti Köck, Joe Margreter, Andreas Goldberger, Claudia Riegler, Leo Bauernberger, David Kreiner und Thomas Rohregger.

Botschafter der Rad WM 2018 machen Station in Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang ist am 26. Juli vorletzte Etappe einer „Österreich-Radrundfahrt“ der besonderen Art, bei der sich zahlreiche bekannte Persönlichkeiten auf eine weltmeisterliche Ausfahrt von Salzburg, der Host City der Rad WM 2006 nach Innsbruck begeben, wo im September das wichtigste Radevent der Welt stattfinden wird. Wer also Skikaiser Franz Klammer und Co. ganz nahe sein möchte, der sollte am 26. Juli nach Saalfelden Leogang kommen. Hier werden Gäste und Teilnehmer der Radrundfahrt um ca....

  • 20.07.18
  •  2
Sport
Österreich-Rundfahrtdirektor Franz Steinberger (r.) mit Otto Flum, Präsident des Österreichischen Radsportverbands.

Lichtenberger hat das Sagen bei Ö-Rundfahrt

Franz Steinberger ist seit dem letzten Jahr neuer Tourdirektor, die heuer in Wels in die Zielgerade bog. LICHTENBERG (schöttl). Der Lichtenberger Franz Steinberger hat beruflich schon einiges gemacht. Nach der HTL war der 57-jährige ein Polizist, dann ausgebildeter Mentalcoach und nebenbei jahrelang Sprecher des Münchner Sechs-Tage-Rennens. Seit dem letzten Jahr ist der ehemalige Vizebürgermeister Lichtenbergs der Tourdirektor der Österreich-Radrundfahrt. Im Vorjahr sind Sie im letzten...

  • 18.07.18
Sport
Hermann Pernsteiner fuhr am Horn zum 2. Platz hinter dem Belgier Ben Hermans.
5 Bilder

Hermans fuhr am Horn ins Rote Trikot

3. Etappe der Österreich-Rundfahrt führte aufs Kitzbüheler Horn; Start 4. Etappe in Innenstadt. KITZBÜHEL (niko). Wie erwartet brachte am 9. Juli die 3. Etappe der 70. Österreich Radrundfahrt mit der Bergankunft am Kitzbüheler Horn den ersten Schlagabtausch im Gesamtklassement. Der Belgier Ben Hermans siegte vor mehr als 5.000 Fans vor dem Österreicher Hermann Pernsteiner und schlüpfte somit ins rote Führungstrikot. Auf Rang drei landete der starke Rundfahrer Dario Cataldo. Riccardo Zoidl (Ö)...

  • 11.07.18
Sport

Lokalmatador Stefan Denifl fällt für Ö-Radrundfahrt aus

FULPMES (kr). Am Sonntag führt die zweite Etappe der Österreich-Radrundfahrt von Feldkirch nach Fulpmes – dem Heimatort vom letztjährigen Gewinner Stefan Denifl. Für das Stubai ist es eine Premiere, dass eine Etappe der Ö-Rundfahrt ins Tal führt – doch jetzt kann der Lokalmatador Stefan Denifl nicht dabei sein: Beim letzten Training vor der Tour im Zillertal kam Denifl zu Sturz und zog sich dabei eine Gehirnerschütterung zu. Der Fulpmes selbst kann sich an den Sturz nicht mehr erinnern – er...

  • 06.07.18
Lokales
TVB-Obmann Sepp Rettenbacher, Tourendirektor Franz Steinberger, "Rookie" Benjamin Brkic und Ö-Rundfahrt-Gewinner Stefan Denifl

Premiere: 2. Etappe der 70. Österreich-Rundfahrt führt ins Stubai

Am Sonntag, den 8. Juli, sind alle eingeladen, die Radprofis beim Zielareal beim StuBay in Telfes anzufeuern. FULPEMS/TELFES (kr). Am Sonntag, den 8. Juli, gibt es für das Stubaital eine Premiere: Erstmals befindet sich ein Etappenziel der Österreich-Rundfahrt im Stubaital! Zum 70-jährigen Jubiläum führt die zweite Etappe der Ö-Rundfahrt nach Telfes zum StuBay. Die Zielankunft der Athleten wird auf der Telfer Landesstraße beim Stubay ab ca. 14 Uhr stattfinden.  Alle, die aus nächster Nähe die...

  • 29.06.18
Sport
Stefan Denifl bei der Tour 2017 bei der Zielankunft am Kitzbüheler Horn.
3 Bilder

Zum 19. Mal am "Horn"

70. Österreich Rundfahrt in Kitzbühel; neues Format am Kitzbüheler Horn; Gondel-Auffahrt gratis. KITZBÜHEL (niko). Das Kitzbüheler Horn ist am 9. Juli zum 19. Mal Etappenziel der Österreich Rundfahrt - seit dem Jahr 2000 ohne Unterbrechung. Neben dem neuen Jedermannrennen „Kitzbüheler Horn Bike Attack“ (> siehe eigener Bericht dazu) bietet die Gamsstadt den Gästen in diesem Jahr zahlreiche Aktionen. „Neben der Gratis-Auffahrt am 9. Juli mit der Kitzbüheler Horn-Bahn zum Alpenhaus bietet...

  • 21.06.18
Sport
Die Gesamtwertung, v.l. 2. Platz Riccardo Zoidl (AUT, Team Felbermayr Simplon Wels), Sieger Stephan Rabitsch (AUT, Team Felbermayr Simplon Wels), 3. Lars Van der Haar (NED, Telenet Fidea Lions), 4. Etappe Traun - Ternberg
6 Bilder

Stephan Rabitsch gewinnt die 9. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt

Stephan Rabitsch vom Team Felbermayr Simplon Wels hat es geschafft: Der 26jährige Steirer konnte auf der heutigen Schlussetappe der 9. Internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt in Ternberg dieses Viertagesrennen zum 3. Mal hintereinander gewinnen. Den Grundstein zu seinem Erfolg legte er mit dem gestrigen Etappensieg in Ulrichsberg. „Ich bin überglücklich die Rundfahrt heuer erneut gewonnen zu haben. Ohne die tolle Unterstützung meiner Teamkollegen und der Betreuer wäre dieser Erfolg nicht...

  • 17.06.18
Sport
2 Bilder

Italienisches Topteam startet bei OÖ. Radrundfahrt vom 14.-17.6 2018 - Harte Konkurrenz für heimische Topteams

Das Teilnehmerfeld der 9. Internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt wird immer hochkarätiger: Jetzt hat mit dem italienischen Rennstall Team Bardiani CSF ein äußerst starkes Pro Conti Team seine Nennung abgegeben. Diese Equipe stellt beim heurigen Giro d'Italia den zweitbesten Bergfahrer der gesamten Rundfahrt. Kapitän Vincenzo Albenese hat an Oberösterreich sehr gute Erinnerungen, im Jahr 2016 gewann er eine Etappe und fuhr einige Tage im Gelben Trikot des Gesamtführenden. „Dieses Team zu...

  • 12.06.18
Sport
Stefan Denifl (im Bild am Kitzbüheler Horn 2017) zählt wieder zum Favoritenkreis.
3 Bilder

Jubiläumsrundfahrt als Paradies für Kletterer

Die 70. Österreich-Radrundfahrt macht auch 2018 wieder in Kitzbühel Station - am 9. und 10. Juli. KITZBÜHEL/BEZIRK (niko). Die Österreich-Radrundfahrt von 7. bis 14. Juli 2018 wird zu einem Eldorado für Berggämsen. Auf acht Etappen warten bei einer Gesamtlänge von 1.162,7 Kilometern nicht weniger als sechs Bergankünfte mit insgesamt 23.141 Höhenmetern – ein perfektes Terrain für die Toursieger Stefan Denifl und Riccardo Zoidl, aber auch für den kletterstarken Hermann Pernsteiner. Die...

  • 06.05.18
Sport
Präsentation der Steiermark-Etappe in Knittelfeld. Foto: Patrick Neves

Radrundfahrt macht in Knittelfeld Station

Eine Etappe der Österreich Rundfahrt wird heuer in Knittelfeld gestartet. KNITTELFELD. 43 Jahre nach dem letzten Auftritt kehrt die Österreich Radrundfahrt heuer wieder nach Knittelfeld zurück. Die größte Stadt des Murtals ist am 12. Juli Etappenort und Ausgangspunkt für rund 140 nationale und internationale Radprofis. "Radsport hat in Knittelfeld eine große Tradition", freute sich Sportstadtrat Harald Bergmann bei einer Pressekonferenz am Donnerstag. Etappe Der Rundfahrt-Tross mit rund 600...

  • 26.04.18
  •  1
Motor & Mobilität
Der Tross in Kitzbühel.

Ö-Radtour 2018 im Juli, Kitzbühel wieder dabei

KITZBÜHEL. Kürzlich wurden einige Eckdaten der 70. Österreich Rad-Rundfahrt (7. - 14. Juli) präsentiert: Wels ist wie im Vorjahr Zielort der Jubiläumstour, auch Kitzbühel ist wieder Fixpunkt im Etappenplan. Stefan Denifl will heuer seinen Rundfahrtssieg wiederholen. Mehr dazu folgt!

  • 17.03.18
Sport
Das Welser Team nimmt jetzt die Czech Cycling Tour in Angriff.

Felbermayr-Express bei Czech Cycling Tour im Einsatz

Welser Radprofis in Tschechien mit Topteam am Start. WELS/UNICOV. Vom 10. bis 13. August startet das Team Felbermayr Simplon Wels bei der Czech Cycling Tour. Die 562,6 Kilometer lange Rundfahrt in unserem nördlichen Nachbarland beginnt am Donnerstag, dem 10. August in Unicov mit einem Mannschaftszeitfahren über 18,6 Kilometer. Danach folgen drei schwere Tagesetappen, ehe am 13. August in Dolany die Sieger gekürt werden. Dieses Eliterennen (UCI 2.1) ist von der Wertigkeit mit der...

  • 03.08.17
Sport
Österreichradrundfahrt 2017 - Gesamtsieger Stefan Denifl
78 Bilder

Österreich-Radrundfahrt 2017 mit Gesamtsieger Stefan Denifl

Die Österreich-Radrundfahrt ist zwar schon zu Ende, die Fotos will ich aber trotzdem noch zeigen, gibt es doch mit Stefan Denifl einen österreicischen Gesamtsieger. Die Aufnahmen entstanden zufälliger Weise, da wir auf unserer Fahrt in den Pinzgau eben wegen der Radrundfahrt angehalten wurden. Da die Pause gut eine Stunde dauerte , haben wir diese für Österreich erfreuliche Radrundfahrt, zumindest ein kleines Teilstück, live miterlebt. Die Aufnahmen entstanden bei Schwarzach im Pongau, kurz vor...

  • 10.07.17
  •  3