13.06.2017, 11:42 Uhr

Sagenwanderung in das Pesenbachtal

FELDKIRCHEN. Sagen und Weisen standen heuer beim Wandertag der Volksschule Feldkirchen am Stundenplan. Denn der Elternverein und die Schule luden zur Sagenwanderung in das Pesenbachtal ein. Gemeinsam mit der Sagenhexe Isabella Bremstaller und Feldkirchner Weisenbläsern, angeführt von Elternvereinsobmann Wolfgang Wallner, wanderten 160 Schüler samt zahlreichen Eltern, der gesamten Lehrerschaft und Direktorin Brigitte Rechberger in das sagenreiche Tal. Die aufmerksamen Schüler wurden vom Elternverein noch mit einem Eis belohnt, bevor sie der Weg bei schönstem Wanderwetter wieder Richtung Volksschule Feldkirchen führte.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.