02.09.2014, 14:12 Uhr

17.000 Besucher bei Donau in Flammen

FELDKIRCHEN. Auch in diesem Jahr können die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH und die Donauschiffahrtsgesellschaft Wurm + Köck auf drei gemeinsame, erfolgreiche Großveranstaltungen von „Donau in Flammen“ zurückblicken. Das Resümee: etwa 4.000 Passagiere genossen die Veranstaltungen in Passau, Linz und Aschach/Feldkirchen an Bord der Wurm+Köck-Flotte, bei den Uferfesten in den Veranstaltungsgemeinden tummelten sich insgesamt etwa 13.000 Personen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.