11.06.2018, 06:25 Uhr

Rettungshubschrauber musste schwerverletzten Traktorlenker (21) holen

Hubschrauber in der Luft (Foto: panthermedia_net - Dr-Lange)
GRAMASTETTEN. Ein 21-Jähriger Traktorfahrer überschlug sich am 10 Juni am Güterweg Hals in der Gemeinde Gramastetten und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in den Med Campus III nach Linz geflogen.
Der junge Mann war aus unbekannter Ursache plötzlich mit dem Traktor von der Fahrbahn abgekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.