16.05.2018, 13:40 Uhr

NMS Altenberg siegte bei Fußball-Bezirksfinale

(Foto: NMS Altenberg)
ALTENBERG. Beim diesjährigen Bezirksfinale schaffte die Neue Mittelschule (NMS) Altenberg mit einem knappen 2:1 Sieg gegen die NMS Oberneukirchen den Finaleinzug. Lukas Pölz  sorgte mit einem Traumtor aus großer Entfernung für die Führung, Sebastian Hahn fixierte mit einem tollen Weitschuss den verdienten Sieg. Nach einem 0:0 in der regulären Spielzeit gegen die NMS Ottensheim entschied ein Elfmeterkrimi dieses Finale zugunsten der NMS Altenberg. Die glücklichen Torschützen Paul Reichör, Benjamin Wolfsegger, Lukas Pölz, Alexander Hahn und der überragende Tormann Dominik Brandl wurden von den Mitspielern umjubelt und freuten sich mit ihren Mannschaftskameraden über diesen tollen Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.