08.09.2014, 17:42 Uhr

Reinhold Eibensteiner wurde Europameister in seiner Altersklasse

WEYER. Mit einer guten Leistung sicherte sich Reinhold Eibensteiner bei der Duathlon-Europameisterschaft in Weyer in der Klasse der 60- bis 64-Jährigen die Goldmedaille. Reinhold bewältigte die 10 km laufen 42 km Rad fahren und 5 km laufen in einer Zeit von 2 Stunden, 25 Minuten und 33 Sekunden.
Reinhold war vor allem beim Radfahren eine Klasse für sich. Beim Laufen lag er noch auf Platz fünf. Mit Radbestzeit und guter Laufleistung gewann er mit einem Vorsprung von 2 Minuten 5 Sekunden auf Norbert Plank und über 4 Minuten auf den Italiener Di-Gennaro.

Reinhold zu seinem Rennen:
"Wie üblich habe ich beim Radsplit das Beste herausgeholt. Die Anstiege konnte ich in der zweiten und dritten Runde noch voll durchziehen und mir so den Vorsprung herausholen. Beim Laufen wollte ich mich dann natürlich nicht mehr überholen lassen und holte die letzten Reserven aus mir heraus. Die letzen 3 Kilometer lief ich mit einem beachtlichen Schnitt von 4:12 Minuten."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.