11.09.2014, 15:57 Uhr

Mit einem Fest ins neue Schuljahr

VELDEN (ak). Nicht nur unter den Schülern der International School Carinthia machte sich kurz vor der Eröffnungsfeier im Casineum Velden Lampenfieber breit, auch die Eltern zitterten mit ihren Sprösslingen vor dem Auftritt mit. Direktor James Brightman und sein Team luden zu einer bunten Eröffnungsfeier um nicht nur das neue Schuljahr zu begrüßen, sondern auch den neuen Standort in der Volksschule Velden zu feiern. Im zweiten Jahr der International School Carinthia werden bereits 95 Schüler unterrichtet, weshalb auch um zwei Klassen erweitert werden musste. Mitgefeiert haben ISC Vorstand Monika Kircher, Bürgermeister Ferdinand Vouk, Landesschulrat Manfred Wurmitzer, Diözesanbischof Alois Schwarz, Wirtschaftskammer Präsident Jürgen Mandl, Idustriellenvereinigung Kärnten Präsident Christoph Kulterer mit Geschäftsführerin Claudia Mischenksy und Otmar Petschnig, Carinthian International Club Vorstand Roland Graf, Ex-Volksbank-Vorstand Gottfried Wulz und Hotelier Siggi Neuschitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.