18.01.2018, 08:00 Uhr

Besonderer Hörgenuss bei Sonntagsmesse in Arnoldstein

Die Sonntagsmesse in Arnoldstein war ein besonderes Highlight (Foto: KK)

Marianne Wienerroither-McArdle und Petra Schnabl-Kuglitsch gestalteten die Messe mit Alberto Busettini.

ARNOLDSTEIN. Kürzlich kamen die Besucher der Sonntagsmesse in der Pfarrkirche St. Lambert zu einem besonderen Hörgenuss und das dank der französischen Komponistin Cecile Chaminade (1857-1944). Pfarrer Johann Sedlmaier und Diakon Oskar Pöcher empfingen die Gläubigen und Sopranistin Marianne Wienerroither-McArdle sowie Altistin Petra Schnabl-Kuglitsch sangen die wunderschöne Messe "pour deux voix égales, Op. 167". Begleitet wurden sie an der Orgel durch Alberto Busettini.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.