05.12.2017, 08:00 Uhr

Einladung in ZDF Live-Show

(Foto: kk/Keller)

Elias Keller spielt bei der ZDF Spendenshow "Ein Herz für Kinder".

WEISSENSTEIN (ak). Der zehnjährige Elias Keller aus Weißenstein ist schon jetzt ein Star am Klavier. Jetzt spielt der kleine Pianist bei der ZDF Spendengala "Ein Herz für Kinder" mit Johannes B. Kerner in Berlin.

Spielen für Kinder
Bereits im August kam die Anfrage aus Deutschland über Massanger zu der Live Show die am 9. Dezember um 20:15 Uhr im ZDF ausgetragen wird. Mutter Karin war zuerst skeptisch, aber Elias hat ihre Bedenken gleich ausgeräumt.
„Bei der Gala spiele ich ja für Kinder, denen es nicht so gut geht und Hilfe brauchen”, sagt Elias und freut sich schon sehr auf seinen Auftritt. Mit dem Flugzeug geht es von Salzburg direkt nach Berlin, wo um 15 Uhr die Generalprobe stattfindet.
In der Show selbst wird Elias die Gewinnerin von The Voice Kids am Klavier beim Ave Maria begleiten. Außerdem spielt er das Stück "Wozu sind Kriege da" von Udo Lindenberg.
In der Show selbst sitzen nur spendenfreudige geladene Gäste. Für sie wird Elias fünf Filmtitel mit dem Klavier anstimmen, die die Gäste dann erraten müssen.
Aufgeregt ist der Klavierliebhaber der bereits am Mozartteum in Salzburg studiert nicht.
„Ich freue mich darauf, aber aufgeregt bin ich nicht”, sagt Elias. Das liegt wohl daran, dass ihm das Klavierspielen viel Spass macht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.