Falscher Polizist raubte 84-jährige Villacherin aus

VILLACH. Dreist! Ein bisher unbekannter Mann verschaffte sich heute Nachmittag Zugang zur Wohnung einer 84 Jahre alten Pensionistin aus Villach. Sein Trick: Er gab sich als Polizist aus, zeigte der Frau sogar eine Art Ausweis und eine Metallmarke. In der Wohnung verwickelte der Mann die Frau in ein Gespräch, das er dazu nutzte, eine Schachtel zu stehlen. Daran befanden sich drei Sparbücher, eine Bankomatkarte sowie Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Euro befanden.

Täter-Beschreibung

Die Beschreibung des Unbekannten: circa 40 Jahre alt, 180-185 cm groß, schlanke Statur, schwarzes kurzes Haar; er war mit einem hellen Hemd und einer dunklen Hose bekleidet.

Autor:

Wolfgang Kofler aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.