17.09.2014, 09:43 Uhr

Weibliche Sexualität - Ab Februar 2015 Kurs in Villach mit Dr. Roberta Rio

Villach: Innenstadt | Täglich haben viele Spezialisten mit Patientinnen und Patienten zu tun, bei denen sich Probleme/Blockaden im sexuellen Bereich und in der Körperwahrnehmung manifestieren,
viele Menschen wünschen sich mehr von ihrem sexuellen Leben,
viele Frauen verspüren Sehnsucht nach ihrer Weiblichkeit ...

Die neue Seminarreihe zum Thema Sexualität und Körperlichkeit von und mit Dr. Roberta Rio geht auf diese Bedürfnisse ein.

In Villach findet eines der Module der Seminarreihe für Frauen - in Form von wöchentlichen Terminen - statt: "Weibliche Sexualität".

Zeitspanne: Februar - März 2015
Termine : 03.02. | 17.02. | 03.03. | 17.03.2015
Dauer: 10 Stunden
Uhrzeit: 18.30-21.00

Adresse: Villach Innenstadt

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.
Mehr Infos und Anmeldung: Dr. Roberta Rio 0680 1344584 | info@riobeyondborders.org
www.voyageindestiny.org/seminare.html

MEHR INFOS
In der heutigen Zeit verspüren viele Frauen eine Sehnsucht bzw. ein Bedürfnis nach Hause zu kommen, sprich eine Geschlechtsidentität wieder zu entdecken, welche ihrer tiefsten Natur würdig ist.
Mittels theoretischer Informationen und praktischer Erfahrungen setzt es sich zum Ziel eine schwerwiegende Unwissenheit bezüglich der weiblichen sexuellen Energie und deren Funktionsweise zu beheben. Diese Unwissenheit führte und führt bei Frauen noch immer zu Auswirkungen auf Gesundheit, das emotionale Gleichgewicht und die Beziehungen untereinander, mit Männern sowie der Umwelt.
Eine Wiederentdeckung verlorengegangenen Wissens und dessen Anpassung an die heutige Zeit geben uns die Möglichkeit unsere wahre Natur zu verstehen und glücklich zu sein. In einer entspannten Atmosphäre erleben wir den wohltuenden Effekt unter Unseresgleichen zu sein.
Wir entdecken dass die Beziehung zwischen Frauen von Natur aus solidarisch und nicht von Rivalität, welche durch sozialen und kulturellen Druck entsteht, geprägt ist.

Ziele: Das primäre Ziel ist das Bereitstellen von Instrumenten um unsere Natur zu verstehen und anzunehmen, sich der eigenen tiefsten Weisheit zu öffnen, die Sexualität auf erfüllende Weise zu leben, sich des eigenen Potenzials bewusst zu werden … zum Leben „Ja“ sagen.

Inhalte: die Energie ins Becken zurückbringen; den Stellenwert der Brustdrüsen, neben jenem des Stillens, erkennen; den physischen und energetischen Funktionsweise der Gebärmutter kennenlernen; ohne Vorurteile erfahren wo unsere sexuelle Lust beheimatet ist; was gefällt, was tut gut und was nicht; die sexuelle Energie fließen lassen.

Methode: theoretische Informationen und praktische Erfahrungen; Atmungstechniken, Selbstmassage, Visualisierungen, Bewegung und Tanz
Zielgruppe: Frauen

Mitzubringen: bequeme Kleider, warme Socken, Matte, Decke, Wasser. Notizenheft.

Dr. Roberta Rio
promovierte Historikerin, Tänzerin und Seminarleiterin zum Thema Sexualität und Körperlichkeit.
Sie erarbeitet vergleichende und fächerübergreifende Studien, indem sie theoretische Forschung mit praktischer Anwendung verbindet. Roberta Rio hält Seminare, Workshops und Vorträge in verschiedenen Universitäten (Wien, Oldenburg, Linz, Innsbruck, Klagenfurt, Mailand, Bologna usw.) und europäischen Einrichtungen und ist Autorin vieler Bücher und Artikel. „Sakraler Sex. Der Weg des Körpers“ ist ihr aktuelles Buch (2014).

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.