28.09.2016, 17:08 Uhr

Neue Ideen für Gestaltung der Attnanger Innenstadt

Bürgermeister Peter Groiß (r.) und Architekt Peter Gilhofer präsentieren den Plan für die "Kernzone Attnang". (Foto: Helmut Klein)
ATTNANG-PUCHHEIM. Auf einem "Marktplatz der Ideen" wurde am Freitag der Vorwoche über die Pläne für die Stadtentwicklung informiert und intensiv über neue Ideen diskutiert. "Positiv, dass sich sehr viele Leute daran beteiligt haben", sagt Bürgermeister Peter Groiß. Mit dafür verantwortlich seien Pläne für eine multifunktionale Markthalle, die Architekt Peter Gilhofer als zentralen Punkt des "Forum Attnang" präsentierte. "Über dieses Thema gehen die Meinungen erwartungsgemäß auseinander. Aber es ist damit gelungen, viele Attnang-Puchheimer auf die Beine zu bringen, die uns ihre Meinung gesagt haben", so Groiß. Sämtliche Ideen, Wünsche und Anregungen, aber auch Kritikpunkte werden nun gesichtet und zusammengefasst. Ob eine Markthalle in dieser Form gewünscht und umsetzbar sei, werde sich zeigen. Eines steht für Groiß aber fest: "Unsere Pläne sind weder eine Vision noch eine Fiktion. Wir wollen bereits nächstes Jahr an die Umsetzung gehen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.