Bürgermeisterwahl 2021
Hannes Mak stellt sich erneut der Wahl

Wird im kommenden Jahr erneut zur Wahl antreten: Bürgermeister Hannes Mak
  • Wird im kommenden Jahr erneut zur Wahl antreten: Bürgermeister Hannes Mak
  • Foto: ÖVP Gallizien
  • hochgeladen von Kristina Orasche

Bürgermeister Mak ist einstimmig zum ÖVP-Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl in Gallizien gekürt worden.

GALLIZIEN. Der ÖVP-Gemeindeparteivorstand hat Bürgermeister Hannes Mak als Spitzenkandidaten für die kommende Gemeinderatswahl am 28. Februar nominiert. Mak ist seit 2015 Bürgermeister der Gemeinde Gallizien und freut sich sehr über den Rückhalt in der Gemeindepartei. "Es ist uns in den letzten Jahren vieles gelungen – ich werde weiterhin mein Bestes für unsere Heimatgemeinde geben", verspricht er.

Zukunft gemeinsam gestalten

Rückblickend auf seine bisherige Tätigkeit als Gemeindeoberhaupt sagt Mak: "Wir haben in den Hochwasserschutz investiert, Straßen saniert und Freizeitangebote ausgebaut." Seinen guten Kontakten zum Land ist es zu verdanken, dass fast die Hälfte der Projekte mit außerordentlichen Mitteln umgesetzt wurden. "Ich möchte weiterhin die Verantwortung dafür übernehmen, dass Gallizien den erfolgreichen Weg fortsetzt und die geplanten Maßnahmen auch umgesetzt werden", so der Bürgermeister. Die Gemeinde soll auch künftig lebenswerte Heimat für alle Gemeindebürger bleiben. "Gemeinsam schaffen wir es, dass wir die Lebensqualität in Gallizien weiterhin erhöhen", so Mak. Besonders wichtig sind Mak die Anliegen der Menschen in Gallizien. "Ich freue mich über und auf die vielen Gespräche in der Gemeinde. Ich werde weiterhin ein offenes Ohr für die Anregungen und Ideen der Bevölkerung haben, weil wir die Zukunft von Gallizien nur gemeinsam gestalten können." Hannes Mak, geboren 1982,  ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit 2009 ist Mak im Gemeinderat vertreten und seit 2015 Bürgermeister von Gallizien. Seit 2019 ist Hannes Mak als Abgeordneter im Kärntner Landtag vertreten.​

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen