10.06.2018, 13:44 Uhr

Sporfest des Askö St. Michael ob Bleiburg

Der ASKÖ St. Michael ob Bleiburg lud von Freitag bis Sonntag zum traditionellen Sportfest.

ST. MICHAEL/BLEIBURG (jj). Am Freitag wurde im Partyzelt mit der Band  Meilenstein gefeiert. Am Sonntag wurde der Nachwuchs beim Turnier herausgefordert. Auch die Hüpfburg und das "Waterball-Becken" waren ein Platz zum Austoben. Zur Stärkung gab es Grillspezialitäten und Spanferkel, sowie ein großes Dessertbuffet. Mit etwas Glück konnte man auch tolle Preise beim Glückshafen ergattern. Beim Meisterschaftsspiel besiegte der Askö St. Michael/Bleiburg 5:1 den SV Ludmannsdorf.  Anschließend feierte die Mannschaft den Aufstieg von der Unterliga Ost in die Kärntner Liga. Auch Bgm. Hermann Srienz gratulierte. Am Sportplatz vertreten waren auch Obmann Robert Lutnik, Stan Blazej (Kassier), Ernst Igerc (Inhaber Autohaus Igerc), Vzbm. Vladimir Smrtnik, Sportartikelhändler Ernst Britzmann, IDR Versicherer Dietmar Roscher und einige weitere.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.