20.04.2017, 12:17 Uhr

Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle

Die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Völkeramrkt fand im "Goldenen Ochsen" statt (Foto: KK)

Die Stadtkapelle Völkermarkt traf sich nach der traditionellen Palmsonntagsprozession.

VÖLKERMARKT. Nach der traditionellen Palmsonntagsprozession am Völkermarkter Hauptplatz fand die Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle im Gasthaus „Zum Goldenen Ochsen“ statt.
Unter den Ehrengästen durfte Obmann Karl Wiggisser Bürgermeister Valentin Blaschitz, die Stadträte Lakounigg, Kuss-Bergner, Grebernjak und Steinacher, sowie den Direktor der Musikschule „TonArt“ Walter Lackner und den Bezirksobmann des Kärntner Blasmusikverbandes Josef Hirm begrüßen.
Nach den Berichten des Obmannes und des Kapellmeisters lobten die Ehrengäste in Ihren Grußworten das Engagement der Musiker und die musikalischen Leistung der Kapelle als Kulturträger der Stadt Völkermarkt. Stadtkapellen Präsident Hermann Lobnig hob in seinen Ausführungen die offene Zusammenarbeit mit den anderen Musikvereinen des Bezirkes hervor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.