Auf geht's
So mieten Sie sich einen "Wander-Begleiter"

2Bilder

Roland Schmoll aus Waidhofen ist "Wanderbegleiter" und kennt die schönsten Touren im Mostviertel.

YBBSTAL. "Der Bahnerlebnisweg von Pfaffenschlag nach Lunz ist wahrscheinlich einer der schönsten Wanderstrecken wie auch der Panoramahöhenweg, der die weitesten Ausblicke gibt. Auch von Waidhofen nach Mariazell zu pilgern, kann ich empfehlen", erzählt Roland Schmoll aus Waidhofen. Er muss es wissen, hat er doch schon vor Jahren Gefallen am Weit- und Nachtwandern gefunden.

Der "Wanderbegleiter"

Aus dem Hobby wurde durch Dauerstress in der Arbeit und einer chronischen Krankheit ein Herzensprojekt. Seine Idee: der Wanderbegleiter. "Ich organisiere und begleite verschiedene Touren und halte die Wandertruppe zusammen. Dabei geht es mir um die besonderen Plätze der Region. Übernachtungen bei den Weitwanderungen finden etwa in Klöstern, Schutzhütten oder unter Ruinen statt", so Schmoll.

Das Ybbstal bei Nacht

Auch nachts ist der Waidhofner auf den Wanderwegen der Region unterwegs – etwa bei Fackelwanderungen von Waidhofen über die Mostviertler Höhenstraße nach Ybbsitz, weiter entlang der Schmiedemeile zur Wallfahrtskirche Maria Seesal bis nach Lunz/See. "Nachtwanderungen sind etwas ganz Besonderes, haben etwas Mystisches", erklärt der Ybbstaler Wanderprofi.

Tipps für Anfänger

"Handy, genügend Wasser, Sonnenschutz, kleines Erste-Hilfe-Set und Blasenpflaster sind die Wander-Must-haves, die ich etwa immer dabei hab", sagt Roland Schmoll. "Für längere Strecken sind Mineralstoffe ebenfalls wichtig", fügt er hinzu und hat abschließend noch einen wichtigen Tipp für Wander-Anfänger: "Nicht zu viel zumuten und die eigene Ausdauer nicht überschätzen. Und nicht zu viel einpacken, maximal zehn Kilo. Mehr sollte der Rucksack nicht haben."

Die Touren auf einen Blick

Bahnerlebnisweg
Mit Lunzer Hausberg: Diese abwechslungsreiche Wanderung entlang der historischen Bahntrasse der Bergstrecke der Ybbstalbahn bietet kurzweilige Einblicke in die hiesige Industriekultur.
Und entführt Sie gleichzeitig in eine teilweise unberührte Naturlandschaft.

Pilgern zur Basilika
Von Seitenstetten weiter über Biberbach zur Oismühle und zur Wallfahrtskirche Basilika Sonntagberg. Zeitig am Morgen besonders schön.

Mariazellerweg

Der Pilgerweg führt von Waidhofen über Ybbsitz, Maria Seesal, Lunz, Lackenhof und die Ötschergräben nach Mariazell.

Welterbesteig Wachau
Bei den Etappen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsstufen können sich Wanderer die schönsten Wege aussuchen. Nirgendwo sonst kann die Donau schöner erwandert werden.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen