06.07.2017, 19:31 Uhr

Der Teufl fliegt in Hof in den "Mohnhimmel"

August Teufl und Wirt Hannes Kraus.

Mit Mohnknödeln mit Zwetschkenröster auf Wolke sieben: Da bekommt selbst der Teufl Flügel.

HOF AM LEITHABERGE. "Hier zieht sich die Regionalität durch die ganze Karte", zeigt sich unser Restauranttester August Teufl beim Blick auf diese schon angetan.

"Mir gefällt das klassische Angebot, trotzdem werden hier auch Spezialitäten angeboten", fügt er hinzu. Für das Zanderfilet und die Mohnknödel ist das Gasthaus bekannt. Das hat auch der Teufl schon gehört und wählt diese Speisen. Dazu gibt es einen Welschriesling Sommer (2,60 Euro). "Wunderbare, regionale Gerichte, die zum Betrieb passen und geschmacklich einfach top sind", zeigt sich Restauranttester August Teufl beeindruckt.

"Der Welschriesling hat auf den Punkt die richtige Temperatur, ist fein-fruchtig und elegant und passt gut zum Fisch", fügt er hinzu. Und der Betrieb? "Regionale, saisonale Gerichte und freundliches Service. Einfach top", so das Fazit des Restauranttesters August Teufl.

Unser teuflisch gutes Menü:

Vorspeise:
Die Leberknödelsuppe (3 Euro) lässt sich der Teufl schmecken. "Klassisch, hausgemacht, geschmacklich top", schwärmt der Restauranttester von der Suppe und lässt nichts übrig. "Die Suppe hat die Erwartungshaltung erfüllt", so der zufriedene August Teufl.

Hauptspeise:
Das Zanderfilet gegrillt mit Weißweinsauce und Kartoffel-Spinat-Roulade (12 Euro) bekommt das Prädikat "Teuflisch gut" verliehen. "Geschmacklich top zubereitet mit wunderbarer Sauce und einer interessanten, kreativen köstlichen Beilage", schwärmt der Teufl.

Nachspeise:
Die Mohnknödel mit Zwetschkenröster (4,90 Euro) begeistern Restauranttester August Teufl: "Hervorragend. Flaumiger Teig, sehr gute Mohnfülle und mit Zwetschkenröster gut abgestimmt", meint der Teufl. Einfach "teuflisch gut", so sein Fazit.

So kommen Sie hin:

Wia z'haus, Familie Kraus
Hauptplatz 3
2451 Hof am Leithaberge
Tel. 02168/62375
www.wiazhaus.co.at
Öffnungszeiten: Di-Sa 8-24 Uhr
So 8-23 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.