26.07.2017, 09:32 Uhr

Fahrzeugbrand in Waidhofen

(Foto: ASB Martin Steinbach)
WAIDHOFEN. Zu einem Fahrzeugbrand wurden die Feuerwehren BTF Voestalpine, Rosenau und Waidhofen/Ybbs-Stadt alarmiert.
Eine Lenkerin wollte auf Höhe Gasthaus Kerschbaumer in die Luegstraße abbiegen.
Mitarbeiter der ÖBB sahen aus dem Opel Astra im Motorraum Rauch austreten und hielten sie unverzüglich auf. Geistesgegenwärtig trennten sie sofort die Batterie ab.
Die alarmierte Feuerwehr musste nur noch Nachlöscharbeiten mittels einem Bioversal- Feuerlöscher durchführen.
Abschließend stellten sie das Auto auf einem Parkplatz ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.