Freibäderranking
Feiner Badespaß für die ganze Familie

Flavia-Bad
6Bilder

Freibad oder natürlicher Badeplatz am Fluss? Unser Überblick soll helfen, diese Frage zu klären.

WELS, WELS-LAND. Wo befinden sich nun die beliebtesten Freibäder im Bezirk? Das Angebot an Rutschen und Sprunggelegenheiten sprach eindeutig für das Welldorado in Wels. Besucherzahlen von zuletzt über 80.000 pro Jahr sind ebenfalls ein nicht zu ignorierendes Argument. Wer es etwas beschaulicher will und trotzdem nicht auf den Badespaß verzichten will, ist im Freibad in Marchtrenk bestens aufgehoben. Am Babybecken sorgt ein Sonnensegel für Sonnenschutz für die kleinsten Badegäste. Ähnliches gilt für das Flavia-Bad in Lambach. Überschaubare Größe, eine 60-Meter Rutsche und ein sehr gemütliches Buffet runden einen Besuch in Lambach ab. Ebenfalls zu überzeugen wusste das Freibad in Offenhausen. Mit Breitrutsche, Bodensprudel und einem Spielbach befindet man sich, was das Badevergnügen betrifft, auf Augenhöhe mit anderen Bädern im Bezirk.

Idyllische Plätze an der Traun

Für all jene, die keinen Eintritt für das Badevergnügen bezahlen wollen, fanden wir einige sehr idyllische Flecken entlang der Traun. Am Zusammenfluss von Alm und Traun befindet sich eine wunderbare Schotterbank. Wer in Kauf nimmt, einige hundert Meter zu Fuß zu gehen ist hier bestens aufgehoben. Parkplätze in der Nähe sind leider Mangelware. Zwischen Trodatsteg und Freibad gibt es in Wels entlang der Traun jede Menge künstlich angelegte Bademöglichkeiten. Sogar ein Sandstrand lädt Erholungssuchende zu einem gemütlichen Aufenthalt ein.

Hier unsere Badetipps

Wels: Welldorado
Besonderheiten: 100-Meter-Rutsche, 10-Meter-Sprungturm, Kinderbecken mit Rutsche
Öffnungszeiten:
9.00 bis 20.00 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: € 4,60
Jugendliche: € 2,20

Marchtrenk: Freibad
Besonderheiten: Babybecken mit Sonnendeck, Kinderbecken mit Rutsche, 5-Meter-Turm
Öffnungszeiten:
9.00 bis 19.30 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: € 4,00
Jugendliche: € 2,00

Lambach: Flavia-Bad
Besonderheiten: 60-Meter-Rutsche, 1-und 3-Meter-Sprungturm, gemütliches Buffet
Öffnungszeiten:
9.00 bis 19.00 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: € 4,60
Jugendliche: € 2,70

Offenhausen: Freibad
Besonderheiten: Breitrutsche, Bodensprudel, Kletternetz, Spielbach
Öffnungszeiten:
9.00 bis 20.00 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene: € 4,00
Jugendliche: € 1,80

Fischlham: Idyllische Sandbank am Zusammenfluss von Alm und Traun
Das Richtige für Sonnenhungrige und Ruhesuchende. Parkplätze sind Mangelware. Einige Meter zu Fuß sollte man einplanen. Die Mitnahme von künstlicher Beschattung ist von Vorteil.

Wels: Entlang des Traunufers
Dort findet man jede Menge Möglichkeiten sich dem Badevergnügen hinzugeben. Von betonierten Stegen über Holzstegen, bis hin zu einem künstlich angelegten Sandstrand bieten sich Erholungssuchenden feine Plätze.

Autor:

Matthias Staudinger aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen