Vom Rasen und Rasten: Tanz rund um die 'Zeit'

Die zehn- bis 17-jährigen Schüler haben für ihre große Show atemberaubende Choreographien einstudiert.
  • Die zehn- bis 17-jährigen Schüler haben für ihre große Show atemberaubende Choreographien einstudiert.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Mario Born

WELS. Einen besonderen Schwerpunkt haben sich die Schwerpunktklassen Tanz & Musik des Schauergymnasiums ausgesucht: In der Show „Time“ wird Zeit auf verschiedenste Arten tänzerisch und/oder musikalisch interpretiert. Es gibt es wieder Eigenkompositionen, aber auch tänzerische Beiträge, die teils zur Gänze von Schülern erarbeitet wurden. Diese werden im Vorfeld von Lehrern und Profis aus den Bereichen Tanz, Komposition und Gesang unterstützt.
Mit der Performance präsentieren sich die zehn- bis 17-jährigen Schüler der Musik- und Tanzklassen heuer erstmals in der Welser Stadthalle. Dort kann man "Time" am Dienstag, 28., und Mittwoch, 29. Mai, je um 19.00 Uhr erleben. Karten an der Abendkassa. Info: schmiedlydia@gmail.com.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen