Förderung für erfolgreiche Thalheimer Nachwuchssportler

v.l.n.r.:  Sportreferent Vizebürgermeister Ing. Klaus Mitterhauser (li.) und Bürgermeister Andreas Stockinger (re. hinten) gratulierten den vier Sporttalenten Felix Mayr (3.v.l.), Jakob Zauner (4.v.l.), Paul Zauner (5.v.l.) und Marie Zauner (6.v.l.).
  • v.l.n.r.: Sportreferent Vizebürgermeister Ing. Klaus Mitterhauser (li.) und Bürgermeister Andreas Stockinger (re. hinten) gratulierten den vier Sporttalenten Felix Mayr (3.v.l.), Jakob Zauner (4.v.l.), Paul Zauner (5.v.l.) und Marie Zauner (6.v.l.).
  • Foto: Marktgemeinde Thalheim
  • hochgeladen von Michael Heiß MBA

Immer wieder entwickeln sich von Thalheim aus Sporttalente, die den Sprung bis in die Weltelite schaffen. Die Marktgemeinde möchte diesen positiven Vorbildern für ihre besonderen Leistungen gratulieren und mit einer finanziellen Unterstützung den harten Trainingsweg erleichtern.

Bürgermeister Andreas Stockinger und Sportreferent Vizebürgermeister Ing. Klaus Mitterhauser konnten am 6. Mai gleich vier junge Thalheimer empfangen: Felix Mayr trainiert beim Ruderclub Wels und hatte ein besonders erfolgreiches Jahr 2018. Die Geschwister Marie, Paul und Jakob Zauner sind im Klettersport in der jeweiligen Altersklasse fixe Größen. Marie ist Landesmeisterin, Paul ist im nationalen Ranking Fünfter und Jakob aktuell Dritter in der oberösterreichischen Gesamtwertung. Alle haben bereits unzählige Bewerbe absolviert und trainieren bis zu vier Mal in der Woche.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen