Planetenweg in Wels wieder komplett

Lidauer und Huber vor Neptun – der dem Planetenweg vor einer Weile abhanden gekommen war.
  • Lidauer und Huber vor Neptun – der dem Planetenweg vor einer Weile abhanden gekommen war.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Stefan Weninger

WELS (sw). Ab sofort sind wieder alle acht Planeten unseres Sonnensystems wieder am Traunufer zu besichtigen. Auch Neptun ist wieder an seinem, exakt 4,419 Kilometer von der Sonne entfernten, angestammten Platz. Dieser wurde von Vandalen gestohlen und von Gerhard Lidauer, Mitarbeiter in der Stadtgärtnerei, in seiner Freizeit in Handarbeit wieder nachgebaut. Schon 2011 musste der Planetenweg schon einmal wegen Vandalenakten saniert werden. Der Welser Planetenweg am Traunufer existiert schon seit dem Schuljahr 2002/03. Schüler von den Franziskanerinnen errechneten die Entfernungen und Größenverhältnisse unseres Sonnensystems in einem Maßstab von 1: 7,85 x 108. Umweltreferentin Silvia Huber: "Der Planetenweg ist vor allem für Familien ein interessantes und lehrreiches Ausflugsziel. Nun ist er dank des vorbildlichen Einsatzes von Gerhard Lidauer wieder vollständig zu bestaunen. Herzlichen Dank dafür"

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen