Spendenübergabe "Kugeln für ein Kinderlachen"

Bildtext: v.l.n.r. Mag. Alexandra Koch (Hak 2); Dir. Mag. Dr. Lang (Hak 2); Wolfgang Steurer (Steurer Medienhaus); Vizbgmin. Christa Raggl-Mühlberger; Gemeinderat Mag. Christian Fila; Stadträtin Margarete Jossek-Herdt; Dir. Robert Reif (Sparkasse); Bürger
  • Bildtext: v.l.n.r. Mag. Alexandra Koch (Hak 2); Dir. Mag. Dr. Lang (Hak 2); Wolfgang Steurer (Steurer Medienhaus); Vizbgmin. Christa Raggl-Mühlberger; Gemeinderat Mag. Christian Fila; Stadträtin Margarete Jossek-Herdt; Dir. Robert Reif (Sparkasse); Bürger
  • Foto: Sparkasse Wels
  • hochgeladen von Sabine Lehner

Wels: Am Mittwoch den 27. Jänner fand die offizielle Spendenübergabe im Welser Sparkassengebäude statt. Das Projekt „Kugeln für ein Kinderlachen“ startete erstmalig im Dezember 2015 im Restaurant & Bar „Haas Haus“ Wels und der „Sichtbar“ in Grieskirchen. Die Kugeln wurden von den Schülern der HAK 2, Metro, Sparkasse, Steurer Medienhaus sowie den Magistratsmitarbeitern der Stadt Wels gesammelt und zur Verfügung gestellt. Im Dezember war es den Gästen möglich, Christbaumkugeln ab € 5 in den Betrieben zu ersteigern, so konnten insgesamt € 1000 gesammelt werden. Gemeinsam mit den Sozialreferenten wird die Spende an Kindern verteilt, die Sehbehelfe, Prothesen udgl. benötigen.
Die Idee stammt ursprünglich von den Bar "Auswärts" Gastronomen Stefan Jetzinger und Manfred Rumpl, die Djane Solaris bis 2013 unterstützte. Es war Zeit dieses tolle Projekt in anderen Städten zu implementieren, so Sabine Lehner alias Djane Solaris. Der Bürgermeister Mag. Dr. Andreas Rabl und die Bürgermeisterin Maria Pachner freuen sich über diese Spendenaktion. Fortsetzung folgt im Dezember 2016!

Autor:

Sabine Lehner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.