Jugendliche Sport 2019
Schüler werden dazu verpflichtet Sport zu machen!

2Bilder

Reiten, Tennis, Windsurfen & Co. Die Schüler der HAK 1 in Wels hatten die Qual der Wahl. 

WELS. Die Schüler der dritten Jahrgänge der HAK 1 in Wels verbrachten eine Woche in Ossiach, Kärnten, um intensiv Sport zu betreiben. Um die Schüler auf das kommende Schuljahr vorzubereiten, wurde eine Sommersportwoche unmittelbar in der zweiten Schulwoche geplant. Ziel der gesamten Organisation war es, die Schüler sportlich zu fördern. 

Um auf die Vorlieben der Schüler einzugehen, stellte die Schule den Jugendlichen eine Bandbreite an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Es bestand die Möglichkeit, zwischen zwei Sportarten zu wählen. Vom Reiten bis zu Wasser- und Ballsportarten war alles dabei. Obwohl der Sport sehr intensiv gefördert wurde, hatten die Schüler dennoch Zeit für eigene Freizeitaktivitäten.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen