Landtagswahl Tirol - Ergebnisse im Westlichen Mittelgebirge

Tiroler Landtagswahl 2018

Das Gesamtbild der Landtagswahlen 2018 ist im Gebiet westliches Mittelgebirge, Sellraintal, Völs, Kematen, Ober- und Unterperfuss sowie Ranggen klar: Die ÖVP verzeichnet großteils leichte Zugewinne, hat aber einige "Ausreißer". SPÖ und FPÖ sind ganz klar im Plus und freuen sich über satte Zugewinne. Die Grünen sind fast überall leicht im Minus. Die Liste Fritz bleibt stabil und hat leicht zulegen können, und auch die NEOS liegen in fast allen Gemeinden über der 5-Prozent-Marke. Die "Kleinparteien" Family sowie Impuls kommen nirgends über ein Prozent und spielen auch hier keine Rolle.

Polit-Beben in Sellrain

Auf der Suche nach herausragenden Ergebnissen wird man vor allem in Sellrain fündig – also dort, wo der SPÖ-Landesvorsitzende-Stellvertreter Georg Dornauer als Bürgermeister amtiert: Mit 309 Stimmen hat die SPÖ nicht nur mit + 17,44 % einen Rekordzuwachs verbucht, sondern auch erstmals die ÖVP (301 Stimmen) überflügelt! FPÖ-Chef Markus Abwerzger verzeichnete in seiner Wohngemeinde Götzens einen Zuwachs von fast neun Prozent. Anders hingegen die Situation in der Heimatgemeinde von Liste-Fritz-Vorsitzender Andrea Haselwanter-Schneider: In Oberperfuss gab es für sie ein Minus von 3,18 %.

Hier gibt es alle Informationen zur Landtagswahl in Tirol: Landtagswahl in Tirol 2018

Autor:

Bezirksblätter Westliches-Mittelgebirge aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.