Finale dahoam verloren – da half nur Abkühlung im See!

Das Cup-Finale knapp verloren – im heimischen Badesee aber die Nummer 1: Die Fußball-Damen des SSV Neustift ließen es krachen!
  • Das Cup-Finale knapp verloren – im heimischen Badesee aber die Nummer 1: Die Fußball-Damen des SSV Neustift ließen es krachen!
  • Foto: Elisabeth Demir
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Fußball-Damen des SSV Neustift haben wie berichtet das Finale im Tiroler Frauencup gegen Schwoich mit 0:1 verloren (Berichte dazu finden Sie auf https://www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge/sport/frauen-cup-neustift-scheitert-im-finale-dahoam-d2147297.html oder https://www.meinbezirk.at/stubai-wipptal/sport/stubaier-zitterpartie-ohne-finalen-jubel-d2147963.html)!
Nach diesem Ereignis gab es Tränen der Enttäuschung – die aber bald wieder getrocknet waren! Es gab viel Applaus für die starke Leistung der Mädels, die sich nach dem Match noch selbst belohnten und per kühnem Sprung in den Kamplersee Abkühlung und Entspannung fanden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen