Schokorennen in Oberperfuss
Schokolade für die SiegerInnen!

Das ist nur eines von vielen Siegerbildern – alle TeilnehmerInnen wurden belohnt!
36Bilder
  • Das ist nur eines von vielen Siegerbildern – alle TeilnehmerInnen wurden belohnt!
  • Foto: Maria Rubatscher
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Nicht weniger als 200 Kinder waren beim diesjährigen "Schokorennen" am Rangger Köpfl in Oberperfuss am Start und wurden am Ende mit der verdienten Schokolade belohnt.

Bei besten Pistenbedingungen und Traumwetter wurde das Traditionsrennen des SV Oberperfuss-Ski zu einem Erlebnis. Dank der Firma M-Preis gab es ausreichend Milka-Tafeln. Zusätzlich zu einer persönlichen Gedenkurkunde erhielt diesmal auch jedes Kind eine gravierte Schokomedaille mit auf den Weg. Somit gab es unter den vielen Kindern nur Sieger! Auch die eigens für das Schokorennen geschaffene Klasse "Bambini 0" erfreut sich großer Beliebtheit. Erneut bot die selektive "Sulzstichpiste" mit insgesamt 18 Toren den Kindern ein tolles Rennerlebnis.

Positive Überraschung

„Wir alle haben ja im Skiverein  schon viel erlebt, aber die Begeisterung und Teilnehmerzahlen beim diesjährigen Schokorennen haben uns positiv überrascht", freut sich Manuel Hujara, Obmann des SV Oberperfuss. "Am Vortag mussten wir schließlich noch Schokolade nachkaufen und auch unser Startnummernsatz hat sein Limit erreicht, aber auch dafür werden wir eine Lösung finden. Ein Lob gilt ganz speziell allen Eltern und Familien, welche den Kindern einen solch tollen Tag im Schnee ermöglichen. Herzlichen Dank auch an die Bergbahnen Oberperfuss!"

Alle Fotos: SVO/Maria Rubatscher

Die Ergebnislisten finden Sie HIER
Bilder aller TeilnehmerInnen finden Sie HIER
Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.