Gürtel: Nebenfahrbahn ist jetzt eine Tempo-30-Zone

Mehr Lebensqualität und Sicherheit am Wiedner Gürtel: Ingrid Puller (l.) und Bezirks-Vize Barbara Neuroth.
  • Mehr Lebensqualität und Sicherheit am Wiedner Gürtel: Ingrid Puller (l.) und Bezirks-Vize Barbara Neuroth.
  • hochgeladen von Anja Schmidt

WIEDEN. (asc). Die Tempo-30-Zone in der Nebenfahrbahn des Wiedner Gürtels zwischen Schönburgstraße und Blechturmgasse wurde umgesetzt! Damit wird dem Antrag der Grünen, der bei der vorletzten Bezirksvertretungssitzung mehrstimmig angenommen wurde, Rechnung getragen. Ingrid Puller, Bezirksrätin, und Barbara Neuroth, Vize-Bezirksvorsteherin: „Die Wohnbevölkerung leidet unter der Lärmbelastung des Gürtelverkehrs. Wir haben ein Gesamtpaket zur Hebung der Lebensqualität geschnürt!“
Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass sich am Wiedner Gürtel 68 das Gymnasium befindet. „Es geht also auch um die Sicherheit der Schüler!“

Autor:

Anja Schmidt aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.