24.05.2017, 10:22 Uhr

Klara Steinhauser und Dieter Hörmann: Humorvolle Einblicke in eine Künstlerehe

Klara Steinhauser und Dieter Hörmann "trauen sich": Am 3. Mai stehen sie gemeinsam auf der Bühne und bald läuten die Hochzeitsglocken.

Klara Steinhauser und Dieter Hörmann machen aus ihrer bevorstehenden Hochzeit ein Kabarettprogramm.

WIEDEN. Das Wiedner Künstlerpaar Klara Steinhauser und Dieter Hörmann gewährt mit seinem neuen Musikkabarett "Ehe du dich traust" einen witzigen Einblick in die Partnerschaft. Der Titel ist Programm, denn Klara und Dieter sind auch privat ein Paar, das sich bald traut.

"Es ist eine romantische, lustige Mischung aus Balladen, Sketches und Szenen, die wir gemeinsam geschrieben haben. Es gibt Eigenkompositionen, umgetextete Songs anderer Liedermacher und humorvolle Anekdoten aus unserem eigenen Künstlerleben", so Klara Steinhauser. Dabei begleiten sich die beiden Künstler abwechselnd auf der Bühne, sie spielt Klavier, er Bass und Gitarre. "Gemeinsam auf der Bühne zu stehen hat etwas Magisches", sagen beide. Eine Magie, die sich auch auf das Publikum überträgt.

Kennengelernt haben sich Klara Steinhauser und Dieter Hörmann 2015 beim Arbeiten in Deutschland. "Das Stück hieß 'Kommt noch wer?', und wir spielten im Filmtheater Bad Ferienwalde bei Berlin", so Steinhauser. Kurz darauf zogen die beiden auf der Wieden zusammen, wo Klara seit 2005 lebt. Im Oktober 2016 erfolgte dann die Verlobung und im kommenden August soll geheiratet werden.

Frühe Bühnenerfahrungen

Beide Künstler begannen bereits als Kinder, sich für Musik zu interessieren. Klara Steinhauser begann im Alter von sechs Jahren mit dem Klavierspielen, mit neun entdeckte sie ihre Liebe zum Musical und Stepptanz. Mit 17 startete ihre Gesangsausbildung. Dieter Hörmann hat mit elf Jahren in der Schule die Hauptrolle in einem Musical spielen dürfen. Heute schreibt Dieter neben der gemeinsamen Arbeit mit Partnerin Klara auch für andere Künstler.

Auch Klara Steinhauser steht nicht nur mit ihrem Zukünftigen auf Theaterbühnen, sondern führt auch Regie. Im Vorjahr gründete sie in Wieselburg eine ambitionierte Laientheatergruppe. "Inszenieren macht mir Spaß. Ich finde es auch schön, mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben zu können."

Infos und Termine finden Sie auf www.klarasteinhauser.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.