Gratis Lesestoff: Bücherzelle bei der Volksschule eröffnet

Bürgermeister Hans Rädler mit Schäferhund „Burli“ und Orsolya Wrede
2Bilder
  • Bürgermeister Hans Rädler mit Schäferhund „Burli“ und Orsolya Wrede
  • hochgeladen von Bianca Werfring

BAD ERLACH. Ohne Kosten gute Bücher lesen, das ist eine der grundlegenden Ideen der neuen Bücherzelle in Bad Erlach: „Du kannst Bücher nehmen. Du kannst Bücher lesen. Du kannst Bücher geben.“

Mit Unterstützung des Netz-Providers A1 war es gelungen eine ausrangierte Telefonzelle als Heimat für die Bücherzelle zu finden. Die Bauhofmitarbeiter Andreas Freihammer und Gustl Schlager haben danach ein wahres Wunder vollbracht und die rostige Telefonzelle, zu einer wunderschön grün-weiß lackierten Bücherzelle restauriert.

Initiatorin Orsolya Wrede: „Eine Bücherzelle funktioniert ganz einfach: Nimm ein Buch - lies ein Buch - bring ein Buch! Keine Kosten keine Anmeldung!“ Mittlerweile ist die Bücherzelle am Parkplatz vor der Volksschule montiert und mit Büchern gefüllt. Erste Besucher waren bereits da, haben sich Bücher geholt und eigene Bücher eingestellt.

Bürgermeister Hans Rädler gefällt die Idee gut: „Da findet sich Lektüre vom Kinderbuch, über Krimis und Romane, bis hin zum Ratgeber. Eine gute Gelegenheit für alle, die gern lesen, um günstig an neuen Lesestoff zu kommen!“

Was die Bücherzelle nicht ist: Ein Ort um Bücher zu entsorgen! JederLeser darf auch gerne Bücher einstellen.

Bürgermeister Hans Rädler mit Schäferhund „Burli“ und Orsolya Wrede
Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.