Schonender Transport notwendig
Patient in Notlage: Bandscheibenvorfall

8Bilder

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: FF Markt Piesting). Am Samstag, dem 22. Juni 2019 kurz nach 20 Uhr wurde die Feuerwehr Markt Piesting zur Unterstützung des Roten Kreuzes beim Patientenabtransport aus einer Wohnhausanlage alarmiert. Ein Bewohner musste auf Grund eines akuten Bandscheibenvorfalles möglichst schonend zum RTW transportiert werden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der junge Mann bereits durch die Notärztin soweit stabilisiert, dass die Personenrettung mittels Korbschleiftrage über den Balkon der im 2. Geschoss gelegenen Wohnung erfolgen konnte. Mittels VF-Kran wurde die Trage sanft zu Boden gebracht.

Im Einsatz:
Feuerwehr Markt Piesting mit RLFA1 2000, VF-Kran und 11 Mann
Rotes Kreuz: 1 RTW, 1 NEF, 4 Sanitäter, 1 Notärztin

Einsatzdauer 45 min

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen