Megainvestition in die Merkurcity

Centermanagerin Sandra Klawacs und Stefan Rutter, Rutter-Immobilien-Gruppe.
2Bilder
  • Centermanagerin Sandra Klawacs und Stefan Rutter, Rutter-Immobilien-Gruppe.
  • hochgeladen von Peter Zezula

Über 55 Mio. werden von der Rutter Immobilien Gruppe, während der nächsten zwölf Monate, in die Merkurcity investiert.
Zum Baustart präsentiert Stefan Rutter mit Centermanagerin Sandra Klawacs das erste Bild der neuen Merkurcity: Warme Farben und Materialien, wie Holzdecken, prägen das Innere der neuen Merkurcity.
Stefan Rutter: "Unser Ziel ist, dass sich die Menschen in unserem Haus wohlfühlen, denn die Merkurcity ist ja viel mehr als ein Einkaufszentrum. Wir sind auch das beliebteste Stadtteilzentrum in Wiener Neustadt und werden täglich von 8.500 Kunden besucht. Viele von ihnen kommen mehrmals wöchentlich. Nach dem Um- und Ausbau werden es noch viel mehr sein, ist Rutter überzeugt, denn das neue Ambiente wird die Besucher begeistern."
Die soeben begonnenen Bauarbeiten werden bereits im Herbst Großteils abgeschlossen sein. 2017 folgt dann noch ein spektakulärer Zubau.
Leitbetrieb der Merkurcity bleibt natürlich der größte Merkur Markt Österreichs. Dieser und 20 weitere Shoppartner, allen voran die heimischen Unternehmen Trafik Sturm, Frisör Wieser, Optik Klikovitz, Kovar Schuh- und Schlüsselservice und die Merkur Apotheke von Mag. Hermann Kern, haben während der Bauarbeiten ohne Unterbrechung geöffnet. Auch bei MFitness kann in dieser Zeit ohne Einschränkung trainiert werden.
Für die Bauleitung zeichnet das Wiener Neustädter Unternehmen Ing. Michael Ebner verantwortlich. Michael Ebner: "Wir freuen uns über diesen großen Auftrag in unserer Heimatstadt. 50 Fachfirmen und hunderte Arbeiter werden von uns koordiniert, um den Um- und Ausbau sowie die Errichtung eines Parkhauses mit 600 Parkplätzen bis zum Herbst fertig zu stellen." Parkplätze im Freien, rund um die Merkurcity, wird es auch in Zukunft geben. Das Parkhaus kommt ergänzend hinzu.
Im Herbst eröffnet dann auch der Modegigant Röther in der Merkurcity. "Mit mehr als 400 Marken auf 6.000 m2 wird Röther eine neue Dimension in Sachen Mode" ist Rutter überzeugt. Weitere Top-Mieter sind fixiert - Details werden im Frühjahr bekannt gegeben.

Eigentümer der Rutter Immobilien Gruppe sind Dr. Christian Harisch und Stefan Rutter. Das Unternehmen ist seit mehr als 20 Jahren auf die Entwicklung und den Betrieb von Einkaufs- und Fachmarktzentren spezialisiert. Die Rutter Gruppe managt österreichweit 400.000 m2 Handelsfläche. Die Merkurcity wurde 2010 übernommen. Im Dezember 2015 hat die Gruppe in Tirol das Einkaufszentrum M4 in Wörgl und das EKZ Cyta in Innsbruck erworben und ist damit der größte Einkaufszentrumsbetreiber in Tirol.

Centermanagerin Sandra Klawacs und Stefan Rutter, Rutter-Immobilien-Gruppe.
Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.