21.09.2014, 11:00 Uhr

30 Jahre Sparkasse: Ein bisschen Spaß muss sein

BAD ERLACH. Flutsch und schon sind dreißig Jahre auch schon wieder vorbei. Das haben sich auch die Sparkassen-Chefs Klaus Lehner und Andrea Klemm beim 30 jährigen Jubiläum der Sparkasse in Bad Erlach gedacht. Und aus diesem Grund wurde ordentlich gefeiert. Im Gemeindesaal lud Filialleiter Christian Brettschneider zahlreiche Gäste darunter Arena Nova Chef Gerald Stangl mit seiner Alexandra, Bürgermeister Hans Rädler, Vize Alois Hahn, Obmann vom Laufclub Tausendfüssler Edi Horvath und seine Maria, Obfrau der Frauenbewegung Trixi Gneist. Alle Besucher genossen auf jeden Fall den kulturellen Abend mit Heilbutt & Rosen mit Theresia Haiger, Berthold Foeger und Helmuth Vavra.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.