13.06.2017, 12:57 Uhr

"Kelten-Auflauf" beim 20. Keltenfest

20. Internationales Jubiläumskeltenfestival vom 23. bis 25. Juni 2017 in Schwarzenbach/Bucklige Welt

SCWHARZENBACH. Zum diesjährigen Keltenfest kommen viele „lebende Kelten Europas“ und feiern mit dem Fürst der Keltenstadt von Schwarzenbach dieses 20-jährige Jubiläum. Stolz tragen sie ihre zumeist selbst gefertigten, aufwendig in vielen hunderten von Arbeitsstunden erzeugten Ausrüstungsgegenstände: Schwerter und Helme, Goldschmuck und feine Glasperlen, Schuhwerk aus selbst gegerbtem Leder und Kleider, wo allein das Spinnen der einzelnen Fäden Monate in Anspruch genommen hat. Besuchen Sie unbedingt auch das Freilichtmuseum – hier werden sie ihr Lager aufschlagen.
15 Gruppen und damit 150 Kelten aus Deutschland, der Schweiz, Italien, Polen, Italien werden am Samstag und Sonntag das Gelände beleben.

Buntes Fest

Neben zahlreichen Keltendarstellern gibt es ein großartiges Rahmenprogramm für Groß und Klein, Junge und Junggebliebene. Es ist für alle was dabei: Archäologische Workshops, sowie Keltenmarkt, Streichelzoo, Naturwerkstatt, Keltische Schmankerl oder keltisch-irische Musik mit Wooden Legs, Pholc, Ashantee Foundation, Tunnagan, Moving Pints, Hetret, Caledonian Pipes & Drums, Dudelsackspieler, Trommler u.u.u…
Am Freitag findet der Tag der Schulen statt. Über 1.000 Kinder aus Schulen aus der Umgebung und auch aus Wien kommen am Freitag und werden entlang eines Keltenparcours allerhand Interessantes über das Leben der Kelten erfahren.
Verpassen Sie nicht den mächtigen Feuerkreis und das spektakuläre Sonnwendfeuer am Samstag, den 24. Juni 2017. Auch am Sonntag geht es keltisch weiter. Lassen Sie sich dieses Spektakel nicht entgehen und feiern Sie mit uns.
 Nähere Infos: Marktgemeinde Schwarzenbach, Markt 4, 2803 Schwarzenbach; Tel. 02645/5201; gemeinde@schwarzenbach.gv.at; www.schwarzenbach.gv.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.